Innovation: Aktualisierte Visuelle Richtlinien für Social Media, zweimal so viele Besucher ohne Budgeterhöhung

Veröffentlicht am 22-02-2019

Bist du einer der Unternehmer, die auf Facebook werben, um mehr Kunden zu gewinnen? Dann weißt du sicherlich auch, das Social Media Werbung eine gute Möglichkeit ist, um ganz spezifische Zielgruppen zu erreichen: deine potentiellen Kunden.

Aber weißt du auch, wie du dafür sorgst, dass deine Anzeigen tatsächlich angeklickt werden?

Was glaubst du, wie viele Werbeanzeigen du heute schon gesehen hast? Sei es via E-Mail, Social Media, Fernsehwerbung, Reklametafeln auf dem Weg, Poster, Flyer, etc. Es ist beinahe unmöglich, bewusst auf all die Werbung zu achten, die uns tagtäglich erreicht. Meistens ignorieren wir sie auch oder nehmen sie mittlerweile nicht einmal mehr wahr. Das macht es natürlich zu einer großen Herausforderung, Werbeanzeigen auf Social Media zu schalten, die auffallen. Und noch viel wichtiger: die auch angeklickt werden. Aber keine Sorge, dafür gibt es ja uns!

Alles beginnt mit dem richtigen Bild

Das Bild deiner Anzeige ist das erste, was ins Auge sticht. Wenn dieses also nicht anspricht, hast du eigentlich schon verloren. Niemand wird den Anzeigentext mehr lesen und auf den Link klicken. Ein potentieller Kunde verloren. Du siehst also, dein Bild ist größtenteils verantwortlich für den Erfolg deiner Anzeige. Darum steckt unser Innovations Team auch viel Zeit in das Testen von Bildern und Videos für Facebook und Instagram Werbeanzeigen. Zusammen mit unserem neuen Optimierungstool können wir so unseren Kunden garantieren, dass ihre Social Media Anzeigen immer die maximale Anzahl an Leads generiert.

Aktualisierte Richtlinien für Fotos von Social Media Fitnessanzeigen

Hidden Profits Marketing hat spezielle Richtlinien für den Gebrauch von Bildern für Facebook und Instagram. Diese Richtlinien nutzen wir bereits seit 2009 für unsere Kunden. 2017 haben wir diese dann zum ersten Mal angepasst und Neuerungen implementiert. Wie du bestimmt bemerkt hast, hat sich aber besonders in den letzten zwei Jahren einiges verändert, was Social Media Werbung betrifft und die Möglichkeiten zu werben nehmen stetig zu. Darum dachten wir, dass an der Zeit ist für eine Generalüberholung unserer Richtlinien.

14 Jahre ausführliches Testen und Erfahrung in einem PDF

In den letzten 14 Jahren haben wir unzählige Tests für Fitnessunternehmer auf dem Gebiet von Social Media Werbung durchgeführt. Zum Beispiel, welche Bilder besser funktionieren: Club-eigene oder Stockfotos. Sollten Menschen lachend oder doch konzentriert und schwitzend beim Workout zu sehen sein? Welche Bildqualität wird benötigt und welche Belichtung ist die beste? Entsprechen die Bilder auch den Offiziellen Facebook Richtlinien? Sollte der Blick in die Kamera oder doch eher auf die Geräte gerichtet sein?

Die folgende Frage kannst du für dich selbst beantworten: Würde dieses Bild (RECHTS) die Aufmerksamkeit potenziellen Mitglieder auf sich ziehen?

Eigene Bilder machen den Unterschied!

Für unsere Tests benutzten wir in einer Werbeanzeige jeweils ein Club-eigenes Bild und ein Stockfoto. Der Unterschied war enorm! Um es in Zahlen auszudrücken: ganze 50%. Die Tests ergaben nämlich, dass doppelt so viele Leads generiert wurden, nur durch das Einsetzen eigener Bilder.

Mach' Gebrauch von Videos

Gute Bilder allein reichen aber nicht aus. Vor allem, wenn man in dem Meer an Werbeanzeigen herausstechen möchte. Aber was funktioniert noch besser als ein statisches Bild: ein bewegtes! Mark Zuckerberg hat bereits vor einigen Jahren vorhergesagt, dass Facebook in der Zukunft hauptsächlich aus Videos bestehen wird. Diese Zeit ist jetzt gekommen. Dafür musst du nur deine Facebook Timeline anschauen.  

Warum Videos bei Social Media so gut funktionieren

Ein Video anschauen ist einfach und unterhaltsam. Das knüpft perfekt daran an, wofür Menschen Facebook größtenteils nutzen: Simple Entertainment. Wenn du also bereits darüber nachgedacht hast, Videos für deine Social Media Anzeigen zu verwenden: großartige Idee! In den Testergebnissen unseres Innovations Teams ist deutlich zu sehen, dass sich Videos positiv auf die Leadzahlen auswirken. Wie du dein Video am besten nutzen kannst, findest du in unseren aktualisierten Richtlinien.

Und vergiss' nicht Smartphone-Kompatibilität und unterschiedliche Anzeigenformen zu bedenken

Ist der Text in deinem Bild auch auf einem kleinen Bildschirm gut lesbar? Sind deine Bilder auch für alle verfügbaren Werbeformen geeignet?

Alle Infos findest du in unseren neuen Visuellen Richtlinien

Die Richtlinien sind verfügbar für alle Hidden Profits Kunden. Bist du nun auch neugierig geworden und willst wissen, wie du das Maximale aus deinen Social Media Werbeanzeigen rausholst? Dann mach' hier den kostenlosen Scan.

 

Frano Matic
Offizieller Facebook Certified Advertising Expert

 

 

Diesen Artikel teilen:

  • "Wir sind komplett ausgebucht. Schalte bitte die Kampagne aus!"

    Gert Bongers, GetFit35 Doetinchem (Niederlande)
  • Profitiere vom Zuwachs an Yoga Suchenden auf Google

    Profitiere vom Zuwachs an Yoga Suchenden auf Google

    Bereits in 2016 wurde in den Niederlanden das beliebte Suchwort “Fitness” auf Google von dem Suchwort “Yoga” eing...

    Lese mehr
  • Google Ads Remarketing-Technik für Hot Leads

    Google Ads Remarketing-Technik für Hot Leads

    Willst du mehr aus deinen Google Werbeanzeigen holen? Die neue Remarketing-Technik, die unser Innovations Team jetzt getestet hat, liefer...

    Lese mehr
Archiv

Wir setzen Cookies ein, um Ihren Besuch auf unserer Website noch attraktiver zu gestalten. Mit Hilfe von Cookies können wir (und eventuell in Kooperation mit Dritten) den Komfort und die Qualität der auf der Website bereitgestellten Dienstleistungen verbessern. Wenn Sie auf dieser Website fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr Infos zu den Cookie-Richtlinien.